A Long Way Home

Info Dokumentarfilm, ein Film von Luc Schaedler & go between films GmbH, Recycled TV AG, CH 2018, 73 Min.

Fünf chinesische Kunstschaffende stehen im Zentrum von «A Long Way Home»: die Tänzerin Wen Hui; der Schriftsteller Ye Fu; der Animationsfilmer Pi San und die bildenden Künstler Gao Brothers. Sie sind Teil einer fragilen aber mutigen Gegenkultur. Ausgehend von ihrer eigenen Familiengeschichte erforschen sie die Erschütterungen der chinesischen Geschichte, um die Probleme der Gegenwart zu verstehen — innerhalb wie auch ausserhalb Chinas.

  • Nomination Swiss Film Award, Best Documentary Film 2018
  • Solothurn, 53. Solothurner Filmtage 2018 Nomination PRIX DE SOLEURE


Vorstellungen

SA, 24.11.2018
Kino im Schloss Oberhofen, 17h30
OV/df, in Anwesenheit von/en présence de Luc Schaedler, Reservation empfohlen (via Schlossdrogerie Jutzi)

Zum Kino


SO, 25.11.2018
Kino Kupferschmiede Langnau, 11h00
OV/d, nach/après «In a Nutshell»: o.D., mit/avec Luc Schaedler, Moderation/présentation Reto Mettler, Tagessuppe/potage du jour (13h00)

Zum Kino


SO, 25.11.2018
Kino Meiringen, 19h00
OV/d, nach/après «Coyote»: o.D./s.d.

Zum Kino